Heilende Hände

Bei meiner Heilmethode ist die Grundtechnik die wissenschaftlich bewiesene Quantenheilung. Der Körper erhält eine “neue Programmierung”. Alte Verhaltensmuster, die für Mensch und Tier schädlich sind oder Unglück verbreiten, werden gelöscht.

Der Ansatz meines Gesundheits-Coachings ist eine Verknüpfung aus Quantenheilung, Empathie, Therapeutic Touch, zeitgemäßer Geistheilung kombiniert mit Hellsichtigkeit und innerer Eingebung.

Die Dauer der Behandlung richtet sich nach dem Schweregrad des Themas.

Meist reicht eine Behandlung aus um eine starke Verbesserung zu erreichen. In seltenen Fällen muss eine Wiederholung stattfinden.

Gesundheitscoaching, Motivationshilfe bei akuten Krisen, Konzentrationsstörungen, Lernschwächen, Schlafstörungen, Lernblockaden, Ängste aller Art und vieles mehr.

Mein Angebot umfasst

  • Gesundheitscoaching
  • Seminare und Workshops
  • Vorträge
  • Heilströmung-Gruppenabende
  • Trauma & Blockaden Auflösung
  • Karma Auflösung
  • Energieübertragung
  • Beschwerden aller Art
  • Fernbehandlung
  • Schuppenflechte
  • Lernblockade
  • Gürtelrose

Wie ich arbeite

Über meine stark ausgeprägten telepatischen Fähigkeiten erreiche ich die Hilfesuchenden auf einer Ebene in der viele Trauma & Blockaden zu finden sind.

Quantenfelder sind wichtige Ebenen, die ich für meine Behandlung nutze. Meine Behandlungen laufen im Übrigen in der Regel so ab: nach der Begrüßung und der Einigung auf das heilerische „Du“ erkundige ich mich nach dem Grund der Kontaktaufnahme und frage, wie lang der- bzw. diejenige das Thema schon hat. Ich schärfe meine Sinne (Körpersprache, Tonlage, Hautfarbe, Hochfrequenz, Niedrigfrequenz) und gehe zeitgleich auf die „mulitidimensionale Ebene, geistige Ebene“, nutze das Quantenfeld bzw. die Akasha-Chronik, mitunter auch die Dreipunktmethode, die Eiszeitbibliothek, die Palmblattbibliothek oder Heilsteine, um nur einige zu nennen. Ich stelle Fragen, die in meinem Inneren auftauchen, erzähle, was mein Körper anzeigt und welche Emotionen ich damit verbinde. Ich spiegele die Emotionen des Hilfesuchenden. Bei Bedarf setze ich auch die Wischtechnik, Intentionen – mein ganzes Portfolio ein. Alles verläuft in einer Art Unterhaltung, in der ich in bestimmten Situationen einfach erzähle und Reaktionen des Hilfesuchenden wahrnehme. So entsteht nebenbei die Ursprungsanalyse mit dem zeitgleichen Freischwingen. Die geistige Welt legt mir oft Worte und Fragen in den Mund. Manchmal frage ich mich: „Wo kommt das denn her?“ Aber im Nachhinein findet der Hilfesuchende schon die Verbindung zu seinem Thema. Über Schwingungen erhalte ich meine Info. Oft gelangen wir bei Themen an, die der Hilfesuchende gar nicht als solches ansah, weil er es gar nicht anders kannte, da es in vielen Generationen der Familie schon vorhanden war.

Meine Technik

Meine „Technik“, das würde ich zwar nicht so nennen, hilft aber wahrscheinlich, um mein Geschenk des Heilens zu veranschaulichen, würde ich als „Freestyle-Technik“ beschreiben. Aus über 3000 Büchern habe ich Inspirationen und ganz verschiedene Wegweiser gewonnen. Daraus ist meine „Technik“ nach und nach entstanden.

Ich selbst würde meine Gabe als etwas Empathisches beschreiben, das ich empfange. Das ist es. Es ist die Schwingung. Alles ist für mich Schwingung.

Zudem habe ich viele Ausbildungen hinter mir. Meine „Technik“ ist daher wie ein Aufschnitt zu verstehen. Von vielen Sorten und Techniken habe ich Impulse zu etwas Speziellem und ganz Individuellem zusammengeführt.

Eines Tages werde ich aus meiner Gabe einen gestützten Wortlaut veröffentlichen. Solange arbeite ich aber durch und über meine Hände und mit den Schwingungen. Mithilfe der Licht- und Klangsignatur baue ich ein Magnetfeld auf und sende die Intension, die ansteht. Bei Bedarf überbrücke ich mit meinem Körper, damit der Hilfesuchende eine Art Anker hat.